Lehrstuhl für Öffentliches Recht,
Wirtschaftsverwaltungsrecht, Umwelt- und Sozialrecht,
Forschungsstelle für Vergaberecht und Verwaltungskooperationen 
Ludwig-Maximilians Universität München

tI         

Prof. Dr. Martin Burgi

­Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Wirtschaftsverwaltungsrecht, Umwelt- und Sozialrecht, Forschungsstelle für Vergaberecht und Verwaltungskooperationen Ludwig-Maximilians Universität München

Beiträge von

Prof. Dr. Martin Burgi

  • Alle
  • Abgaben · Finanzen
  • apf
  • apf-BY_c
  • apf_c
  • Ausländerrecht
  • Autoren
  • B+R
  • Bauwesen
  • BayVBl
  • BDVR
  • BDVR_c
  • Corona
  • Datenschutz
  • DPolBl
  • DPolBl_c
  • Editorial
  • Europa
  • FStBay
  • FStBay_c
  • FStBW
  • FStBW_c
  • FStHe_c
  • GKBay
  • GKBay_c
  • GKBW
  • GK_c
  • GVRP
  • GVRP_c
  • Kunst der Gesetzgebung
  • KV-MV_c
  • KV-S_c
  • KV-T_c
  • Länder · Kommunen
  • Literatur
  • Medien · IT
  • Natur · Umwelt
  • NdsVBl
  • NPA
  • NPA_c
  • NWVBl
  • NWVBl_c
  • Öffentliche Unternehmen
  • Öffentliche Verwaltung
  • Öffentlicher Dienst · Personal
  • Parlament · Wahlen · Parteien
  • Publicus
  • Publicus_c
  • RdW
  • RdW_c
  • Redaktion
  • SächsVBl
  • Sicherheit und Ordnung
  • Soziales
  • StAM
  • Steuer-Tipps für die öffentliche Hand
  • Straßen · Wege · Verkehr
  • Studium · Lehre
  • ThürVBl
  • ThürVBl_c
  • VBlBW
  • VBlBW_c
  • Veranstaltungen
  • Verfassung
  • Vergaberecht
  • Verwaltungsrecht
  • WiFü_c
  • Wirtschaft · Freie Berufe
  • Zeitschriften

Cybersicherheit als Herausforderung

Bedrohungslage auch für die öffentliche Verwaltung gestiegen

Die Fachgerichte an der Weiche zwischen EuGH, BVerfG und LVerfG

Handlungsoptionen im konkreten Normenkontrollverfahren

Jura on a Budget

Wie Stipendien den Druck lindern

Nachverdichtung schlägt Nachbarrechte

Änderung der Landesbauordnung Baden-Württemberg

Die Aufhebung teilweise rechtswidriger drittbegünstigender Verwaltungsakte

Einblick in das Verhältnis von Prozessrecht und materiellem Verwaltungsrecht - Teil 3

Jagd in Zeiten des Klimawandels

Wald und Schalenwild in Einklang bringen

Wolfsentnahmen in Bayern

Unionsrechtliche Problematiken

Strukturbrüche im Wahlrecht?

Zur Wahlrechtsreform der so genannten Ampel-Koalition

Der konkurrenzlos antretende Kandidat

Regelungsdefizite im Zusammenhang mit der Wahl eines Minderheitsministerpräsidenten

Die wahlgleichheitsrechtlichen Anforderungen der Mehrheitswahl

Bedeutung für die Wahlrechtsreform der Ampelkoalition

Die Aufhebung teilweise rechtswidriger drittbegünstigender Verwaltungsakte

Einblick in das Verhältnis von Prozessrecht und materiellem Verwaltungsrecht - Teil 2

Versammlungen auf Bundesautobahnen?

Zum Gesetz über Versammlungen und Aufzüge vom 24.07.1953

Die Aufhebung teilweise rechtswidriger drittbegünstigender Verwaltungsakte

Einblick in das Verhältnis von Prozessrecht und materiellem Verwaltungsrecht - Teil 1

Schülerbeförderung: Keine Erstattung von Taxikosten

Verwaltungsgericht Trier, Urteil vom 04.07.2022 – 9 K 463/22.TR

Das „Oberprex“-Urteil des BVerwG und seine Folgen

Zur Reparaturbedürftigkeit des Vereinsverbotsverfahrens

Der Ukraine-Krieg und das Völkerrecht

Vortrag beim 10. Kleinen Verwaltungsgerichtstag

Erinnerungspolitische Wertungsfragen

Am Beispiel der kommunalen Verwaltungspraxis

Kosten für Feuerwehreinsatz

Urteil des Verwaltungsgerichts Koblenz

Informationsanspruch über Tierversuche berechtigt

Regierungspräsidium Tübingen muss Auskunft erteilen

Glasfasernetzausbau der Lechfeld-Gemeinden

Eine App wird zur digitalen Kommandozentrale

Die kooperative Ganztagesschule

Am Beispiel Baden-Württemberg - Teil 2

Update Beihilferecht

Neue De-minimis-Vorschriften am 1. Januar 2024 in Kraft getreten

Die kooperative Ganztagesschule

Am Beispiel Baden-Württemberg - Teil 1

Weniger Wettbewerb bei öffentlichen Ausschreibungen

Die Verfahren sind heute langwieriger und unattraktiver als vor 10 Jahren

Der Gemeindliche Vollzugsdienst

Aufgabenübertragung, Organisation und Kompetenzen

Wehrhafte Demokratie

Bundesverfassungsgericht zum Ausschluss von der Parteienfinanzierung

Beteiligung des Ortschaftsrats

Insbesondere in Baugenehmigungsverfahren

11. Speyerer Tagung zu Public Corporate Governance

Leitung und Steuerung öffentlicher Unternehmen

„Trau, schau, wem?“

Zur Beteiligung Jugendlicher an Klima-Protestaktionen der sog. Letzten Generation vor dem Hintergrund organisationsbezogener Gefährdungsmomente

Aufenthaltsverbot für Fußballfans

Beschluss des Oberverwaltungsgerichts Bremen

Heranziehung zur Jagdsteuer

Unterschiedliche Höhe des maximal möglichen Steuersatzes für Inländer und Personen mit ausländischem Wohnsitz

Der kommunale Finanzausgleich

Differenzierte fiktive Realsteuerhebesätze

Ist der Föderalismus ein Segen oder ein Hemmschuh?

Öffentliche Podiumsdiskussion am 25. Januar

Die Digitalisierung der Sozialverwaltung

Oft fehlt es noch an grundlegendem Wissen zur Digitalisierung

Lernen in neuem Licht

Beleuchtung in Bildungsstätten wird digital und flexibel

Motorsportanlage im Außenbereich

Unwirksamkeit eines vorhabenbezogenen Bebauungsplans

Abnahme von Erschließungsanlagen

Urteil des Verwaltungsgerichts Trier

Vorbereitungs- und Bauarbeiten an landseitigen Absperrdämmen

Beschlüsse des Verwaltungsgerichtshofes Baden-Württemberg

Trau, schau, wem

Zur Neutralitätspflicht staatlicher Organe vor Wahlen

Rücknahme der Zuerkennung des subsidiären Schutzes

Ähnliche Gefahrenprognose wie etwa im Rahmen einer Ausweisung

Nicht- Diskriminierung und Chancengleichheit

Wie steht es um die Rechte schwerbehinderter Frauen ?

Ausweitung der Feierzone

Reicht der Instrumentenkasten des Rechts?

Kündigung eines Arbeitsverhältnisses per WhatsApp

Urteil des Landesarbeitsgerichts Rheinland-Pfalz

Wirkungsweise und Grenzen des Windenergieflächenbedarfsgesetzes

Überblick über den neuen planungsrechtlichen Rechtsrahmen

Zur immissionsschutzrechtlichen Genehmigung von Windenergieanlagen

Beschluss des Oberverwaltungsgerichts Schleswig-Holstein

Gemeinsam für eine starke Stimme der Jurastudierenden

Der Bundesverband rechtswissenschaftlicher Fachschaften (BRF)

Repetitio est mater studiorum

Kommerzielle vs. universitäre Repetitorien

Nur jeder dritte Jurastudierende empfiehlt das Studium weiter

Die Ergebnisse der 5. Absolventenbefragung der Bundesfachschaft Jura im Detail

EU-Prüfer für intelligentere Förderung von Smart Cities

Mehr Nachhaltigkeit und Koordinierung sind vonnöten

Polizeieinsätze bei demonstrativen Aktionen

Versammlungs- und polizeirechtliche Vorgaben der Gefahrenabwehr

Kompetenzentwicklung in der beruflichen Bildung

Durch Anpassungen in der Lehre weiterhin qualifiziertes Personal für die Kommunalverwaltung aus- und weiterbilden!

Der Ukraine-Krieg und das Völkerrecht

Vortrag beim 10. Kleinen Verwaltungsgerichtstag in Saarbrücken (Teil 3)

Gewaltprävention im Öffentlichen Dienst

Was Ausbildung oder Studium nicht vermittelt

Aktuelle Entwicklungen im Jagdrecht

Umlageforderungen, Befriedung von Grundflächen aus ethischen Gründen und weiteres

Der Ukraine-Krieg und das Völkerrecht

Vortrag beim 10. Kleinen Verwaltungsgerichtstag in Saarbrücken (Teil 2)

Von Kanonen und Spatzen im Datenschutzrecht

Zur Angemessenheit der Nutzungsuntersagung von Software im Bildungswesen

Mehrwöchiger Platzverweis

Beschluss des Verwaltungsgerichts Aachen

Die Einstellung in den öffentlichen Dienst aus rechtsprechender Perspektive

Schwierigkeiten und Ansätze bei der Personalgewinnung (Teil 3)

Der Ukraine-Krieg und das Völkerrecht

Vortrag beim 10. Kleinen Verwaltungsgerichtstag in Saarbrücken

Kommunale 2023: Im Zeichen der Digitalisierung

Am 18. und 19. Oktober fand die größte deutsche Fachmesse rund um die Themen öffentliche Verwaltung und Kommunalbedarf statt.

Die Einstellung in den öffentlichen Dienst aus rechtsprechender Perspektive

Schwierigkeiten und Ansätze bei der Personalgewinnung (Teil 2)

Wo Polizei und Bürger Missstände sehen

Interview mit der Polizei- und Bürgerbeauftragten des Landes Schleswig-Holstein

Meldestelle für Hinweisgeber zu Rechtsverstößen

10 Fragen und Antworten zum Hinweisgeberschutzgesetz 2023

Polizeiverfügungen im Falle der Bissigkeit von Hunden

Urteil des Saarländischen Oberverwaltungsgerichts

E-Scooter: Kosten für Halter

Beschluss des Amtsgerichts Hamburg

Sitzung des Stabilitätsrates 2023

Langfristige Tragfähigkeit der öffentlichen Haushalte sichern

Baurechtsänderungen zum Katastrophenschutz befürwortet

Sachverständige empfehlen jedoch Präzisierungen

Polizeiliche Videoüberwachung von Versammlungen

Urteil des Oberverwaltungsgerichts Nordrhein-Westfalen

Raus aus dem Förderdschungel

Kommunale Vorschläge zur Entbürokratisierung

ChatGPT, die Lehre und die Verwaltung

Wie verändert KI unsere Institutionen?

Fünf Maßnahmen für ein besseres Jurastudium

Forderungen des Bundesverbands rechtswissenschaftlicher Fachschaften

Verbot cannabidiolhaltiger Lebensmittel

Urteil des Verwaltungsgerichts Trier

Janhsen: „Die Ausbildung muss auf die tatsächlichen Probleme des juristischen Alltags vorbereiten“

Interview mit Frederik Janhsen, Vorsitzender Bundesverband rechtswissenschaftlicher Fachschaften e.V.

Verhältnismäßigkeit der Ausweisung wegen Gewaltverbrechen

Beschluss des Oberverwaltungsgerichts Sachsen-Anhalt

Kommt der virtuelle Gerichtssaal?

32. EDV-Gerichtstag in Saarbrücken

Novelle des Bundeswaldgesetzes

Anregungen und Forderungen zur Novellierung

Quo vadis OZG?

Digitalisierung der Verwaltung (Teil 7)

Notfallmedizinische Grundversorgung muss überall gesichert bleiben

Es braucht Entkommerzialisierung und öffentliche Trägerschaften im Gesundheitssystem

„Der juristische Abschluss muss der digitalen Lebens- und Berufswirklichkeit entsprechen“

Interview mit Sintje Leßner, Präsidentin des Justizprüfungsamtes BW (Teil II)

Erschließungsbeitragspflicht des Hinterliegergrundstücks

Beschluss des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg

„Der juristische Abschluss muss der digitalen Lebens- und Berufswirklichkeit entsprechen“

Interview mit Sintje Leßner, Präsidentin des Justizprüfungsamtes BW (Teil I)

Innere Sicherheit von A bis Z

Die wichtigsten Begriffe für Studium und Ausbildung

Informations- und Kontaktbörse 2023

Karrieremesse für Juristinnen und Juristen in der Region Stuttgart

Gesamtstaatliche Gewährleistung von Sicherheit

Am Beispiel der Verwendungen der Bundespolizei

Reisebericht und Reisewünsche

Umsetzungsstand der kommunalen Doppik

Die Einstellung in den öffentlichen Dienst aus rechtsprechender Perspektive

Schwierigkeiten und Ansätze bei der Personalgewinnung (Teil 1)

Gemeinsame Zentren der deutschen Sicherheitsbehörden

Informationsaustausch für eine vernetzte Sicherheit

Der Richter Werk und des Gesetzgebers Beitrag

Zum rundum erneuerten Bayerischen Verfassungsschutzgesetz

Wo die Kommunen der Schuh drückt

Forderungen des Bayerischen Städtetags

Keine Sonderkost ohne Kennzeichnungspflicht

VG Frankfurt/Oder lehnt Eilantrag zu erbsenfreier Kita-Mahlzeit ab

Montage einer Taschenlampe an ein Jagdgewehr

Urteil des Verwaltungsgerichts Schwerin

Bedarfe für Unterkunft und Heizung

Beschluss des Landessozialgerichts

Bettensteuer ist mit dem Grundgesetz vereinbar

Beschluss des Bundesverwaltungsgerichts

Die bundesweiten Steuereinnahmen

Bundesministerium der Finanzen

Die Entwicklung der Rechtsprechung zu § 74 SGB XII

Anspruch auf Übernahme erforderlicher Bestattungskosten

Der bayerische Digitale Bauantrag

Digitalisierung der bayerischen Verwaltung (Teil 3)

Richtlinien für die verkehrsrechtliche Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen

Bekanntmachung der Staatsministerien für Wohnen, Bau und Verkehr sowie des Innern

Der bayerische Digitale Bauantrag

Digitalisierung der bayerischen Verwaltung (Teil 2)

Strafermächtigung und Strafantrag als Verwaltungshandeln?

Probleme aus Sicht des Straf- und Verwaltungsrechts

Asyl: Rückkehrhilfen gegen alsbaldige Verelendung

Wie nachhaltig muss die Rückkehrförderung bei Abschiebungsverboten sein?

Der lebensmittelrechtliche „Internetpranger“

§ 40 Abs. 1 a LFGB in der verwaltungsgerichtlichen Praxis

Der bayerische Digitale Bauantrag

Digitalisierung der bayerischen Verwaltung (Teil 1)

„Mach nicht so ‘nen Zirkus!“

Beschluss des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs

Polizeiflucht kein Einzelrennen

Urteil des Oberlandesgerichts Oldenburg

Anordnung einer Tempo-30-Zone

Urteil des Verwaltungsgerichts Schleswig-Holstein

„Die Frage des Funktionierens des Rechtsstaates ist eine originäre Aufgabe einer Linken“

Interview mit Frau Prof. Dr. Lena Kreck, Professorin für Recht und Gesellschaft

Schnellere Energiewende durch schnellere Gerichte?

Für und Wider zum Gesetzesentwurf zur Beschleunigung verwaltungsgerichtlicher Verfahren

Obdachlosenunterkunftsgebühren für Selbstzahler

Urteil des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg

Erfassung geschützter Tierarten erleichtern

Schwabmünchen arbeitet jetzt digital mit App

Verfahrensvorschriften für Wohnungsdurchsuchungen

Erläuterung wichtiger Begriffe und Förmlichkeiten

Stipendium für mehr Chancengleichheit

Aus Sicht einer Stipendiatin (Teil 2)

Wohnungsdurchsuchung zur Sicherung der Abschiebung

Beschluss des Verwaltungsgerichts Göttingen

Die Entdeckung der Langsamkeit

Die Kommunen wollen ans Steuer bei der Anordnung von Tempo 30

Janda: „Auch hinter einem wirr formulierten Schreiben kann sich ein berechtigtes Anliegen verbergen“

Intensivpetenten als Herausforderung für die Verwaltung und Gerichte (Teil 2)

Elektromobilität muss in der Fläche ankommen

Ein gut ausgebautes Ladenetz ist vonnöten

Windenergieanlagen im Wald

Beschluss des Bundesverfassungsgerichts

Holzvermarktung: Klage auf Kartellschadensersatz gegen das Land Rheinland-Pfalz

Ausgleichsgesellschaft für die Sägeindustrie Rheinland-Pfalz GmbH erhebt Klage.

Janda: „Umgang mit Intensivpetenten auch eine wichtige Führungsaufgabe“

Intensivpetenten als Herausforderung für die Verwaltung und Gerichte (Teil 1)

CRR III: Banken müssen geänderte Eigenmittelquote beachten (Teil 2)

Auswirkungen auf Institute und Kreditnehmer sind komplex und unvermeidbar

Pragmatische Digitalisierung bei der E-Akte

Zusammenhang von Zielen und Zweckmäßigkeit (Teil 2)

CRR III: Banken müssen geänderte Eigenmittelquote beachten (Teil 1)

Auswirkungen auf Institute und Kreditnehmer sind komplex und unvermeidbar

Das neue Kommunalwahlrecht in Baden-Württemberg

Das Land setzt auf die Liberalisierung des Wahlalters

Pragmatische Digitalisierung bei der E-Akte

Zusammenhang von Zielen und Zweckmäßigkeit (Teil 1)

Straßengebundener Transport von Klärschlamm

Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 23.06.2022 – 7 C 3.21

Erneuerbare Energien sollen noch zügiger ausgebaut werden

Viertes Gesetz zur Änderung des Bundesnaturschutzgesetzes

Flächenziele für die Ausweisung von Windenergiegebieten vorgegeben

Gesetz zur Erhöhung und Beschleunigung des Ausbaus von Windenergieanlagen an Land

Die Kaderschmiede wird 50

Wissenschaftsministerin Petra Olschowski würdigt die Arbeit der Ludwigsburger Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen

Arbeitslosengeld II für Zeltplatzmiete

Urteil des LSG Nordrhein-Westfalen vom 10.02.2022 – L 19 AS 1201/21

Sorgerechtsentziehung bei Verdacht auf Kindesmisshandlung

Beschluss des Bundesverfassungsgerichts vom 16.09.2022 – 1 BvR 1807/20

Erhöhung der Bewohnerparkgebühren in Freiburg ist rechtens

Beschluss des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg

Benachrichtigungspflichten der Polizei

Informationsweitergabe im Spannungsfeld von erforderlicher Transparenz, Betroffenenrechten und Geheimschutz

Präventivgewahrsam gegenüber „Klimaaktivisten“

Urteil des VG Gelsenkirchen vom 10.08.2022 – 17 K 4838/20

Wohngebäude bei Stilllegung der „Schwarzbaumaßnahmen“ illegal

Beschluss des OVG Nordrhein-Westfalen vom 17.01.2022 – 10 A 167/21

Polizeiliche Videoüberwachung in einer Großstadt

Beschluss des OVG Nordrhein-Westfalen vom 16.05.2022 – 5 B 1289/21

Zum Schutz der Versammlungsfreiheit von Unionsbürgern

Urteil des VGH Baden-Württemberg vom 25.08.2022 – 1 S 3575/21

Vorsicht Kamera!

Datenerhebung durch Einsatz technischer Mittel nach dem Versammlungsgesetz NRW

Grundsteuer auch für sanierungsbedürftige Tennisanlage

Urteil des VG Koblenz, 05.04.2022 – 5 K 932/21.KO.

Kommunen in der Zeitenwende

Interview mit DStGB-Präsident Dr. Uwe Brandl

Kommunale Aufwand- und Verbrauchsteuern: Übernachtungssteuern sind mit dem Grundgesetz vereinbar

Beschluss des Bundesverfassungsgerichts vom 22.03.2022 – 1 BvR 2868/15, 1 BvR 2886/15, 1 BvR 2887/15 und 1 BvR 354/16

International agierende Amtsträger und das Recht

Die Paragraphen 126 und 140 StGB im Kontext

Versammlungsgesetze und Versammlungsfreiheitsgesetze

Liberales und demokratisches Versammlungsrecht durch Versammlungsfreiheitsgesetze?

Zum Widerruf einer Genehmigung zum Verkehr mit Taxen

VGH Baden-Württemberg, Beschluss vom 14.10.2021 – 6 S 2606/21

Waffenbesitz bei Reichsbürgern

Innere Einstellung ist mit dem Waffengesetz unvereinbar

Entziehung des Sorgerechts wegen Kindesmisshandlung

Bundesverfassungsgericht, Beschluss vom 16.09.2022 – 1 BvR 1807/20

Das Recht auf Wohnen (Art. 106 Abs. 1 BV)

Überkommener Sozialismus oder aktuelle Antwort auf eine „soziale Frage unserer Zeit“?

Rechtsbehelfe

Kontrollinstrumente für Verwaltung und Justiz

Beschwerde gegen präventives Bauverbot erfolgreich

BayVGH, Beschluss vom 07.11.2022, 15 CS 22.1998

Onlinezugangsgesetz 2.0

Digitalisierung der Verwaltung (Teil 2)

Die Bedeutung von Werten für ein nachhaltiges Führen

Die Wichtigkeit eines werteorientierten Führungshandelns für Führungskräfte

Performance in allen Instanzen

Observability-Lösung für die eAkte in einer Landesjustizbehörde

4 gewinnt – Perspektivwechsel ins Glück?

Lernen aus eigenen Fehlern als Kernkompetenz

Die teilweise Verfassungswidrigkeit von § 3 und § 4 252 des Klimaschutzgesetzes

Bundesverfassungsgericht, Beschluss vom 24.03.2021 – 1 BvR 2656/18, 1 BvR 78/20, 1 BvR 96/20, 1 BvR 288/20

Windkraftanlagen in Waldgebieten

Bundesverfassungsgericht, Beschluss vom 27.09.2022 – 1 BvR 2661/21

Keine Klage- oder Antragsbefugnis eines Naturschutzverbands zur Bewirkung eines Baumfällverbots

Hessischer Verwaltungsgerichtshof, Beschluss vom 22.4.2022 – 4 B 503/22

Vorsicht Kamera!

Datenerhebung durch den Einsatz technischer Mittel nach dem Versammlungsgesetz NRW