KGSt®-Kongress Haushalt und Finanzen

KGSt®-Kongress Haushalt und Finanzen

Datum: 14. bis 15. Juni 2018
Ort: Kongresszentrum Dortmund
Veranstalter: KGSt®

(Köln, 28.03.2018) Das Thema Zukunftsfähigkeit von Kommunen steht im Mittelpunkt des diesjährigen Kongresses Haushalt und Finanzen der Kommunalen Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGSt) vom 14. – 15. Juni 2018 in Dortmund. Eine nachhaltige und zielgerichtete Strategieentwicklung und eine langfristige Perspektive auf der Basis generationengerechter Finanzen sind die erforderlichen Grundlagen. Auch die Digitalisierung wird einen Beitrag zum Ausbau effizienter und ganzheitlicher Planungsmethoden und einer konsequenten Erfolgskontrolle leisten können.

Vor der Zukunft steht die Analyse der Gegenwart: Was machen wir bereits? Wo sind wir gut, was können wir besser? Was wird von uns in Zukunft erwartet? Diskutiert werden außerdem Compliance, Risikomanagement und die technikgetriebene Performancesteuerung, die in der kommunalen Steuerung zunehmend an Bedeutung gewinnen.

Mit dem Kongress Haushalt und Finanzen bietet die KGSt alljährlich eine aktuelle Standortbestimmung zum Haushalts- und Rechnungswesen und zur leistungs- und finanzwirtschaftlichen Steuerung. Der Kongress greift diese Fragen auf – wie immer mit konzeptionellen Informationen, Beispielen aus der kommunalen Praxis und Experteninput.

 

Weitere Informationen:

https://www.kgst.de/veranstaltungsdaten?eventId=295

 

Kontakt KGSt

Inhaltliche Fragen:
Tobias Middelhoff
Programmbereichsleiter
Finanzmanagement
Telefon: +49 221 37689-41
Tobias.Middelhoff@kgst.de

Organisation:
Hilde M. Berchtold
Geschäftsbereich
Seminare & Kongresse
Telefon: +49 221 37689-92
Hilde.Berchtold@kgst.de

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:
Martina Senekowitsch
Telefon: +49 221 37689-31
Martina.Senekowitsch@kgst.de

© KGSt®

– urheberrechtlich geschütztes Bild –