begründet von Henning Jäde, fortgeführt von Dr. Franz Dirnberger, Direktor, Bayer. Gemeindetag, Dr. Andreas Decker, Richter am Bundesverwaltungsgericht, Dr. Jürgen Busse, Rechtsanwalt, Dr. Gerhard Spieß, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, und Dr. Attila Széchényi, Bayer. Innenministerium
2017, 8., überarbeitete Auflage, 1658 Seiten, € 118,-
ISBN 978-3-415-05781-4

Baugesetzbuch Baunutzungsverordnung

Baugesetzbuch Baunutzungsverordnung

Standardwerk zum Baurecht

Der context Kommentar bietet auch in der 8. Auflage wie gewohnt praxisorientierte Erläuterungen zum gesamten Bauplanungsrecht (BauGB und BauNVO). Das erweiterte Autorenteam setzt in gewohnter Weise die Schwerpunkte auch im Hinblick auf die juristischen Staatsprüfungen.

Aktuelle Rechtsprechung

Den Erläuterungen liegt die detailliert ausgewertete Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts zugrunde. Aus Gründen der Handhabbarkeit sind die obergerichtliche Rechtsprechung und Literatur dort berücksichtigt, wo es inhaltlich notwendig war.

Mit wichtigen Gesetzesnovellen

Die beiden Flüchtlingsnovellen 2014 und 2015 sind in die Kommentierungen eingearbeitet.

Weiterführende Materialien im Online-Kommentar

Im separat beziehbaren elektronischen Kommentar »BauGB · BauNVOcontext« ergänzen weiterführende Materialien das Werk. Sie sind durch die »EasyLink«-Funktion eng mit dem gedruckten Kommentar verbunden. Die gesamte einschlägige Rechtsprechung findet sich in der elektronischen Fassung des Werks. Der Nutzer kann – je nach Arbeitsweise – den gedruckten Kommentar parallel zur Online-Fassung verwenden oder sich für eines der Arbeitsmittel entscheiden.