Die Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung in den Kommunen

Die Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung in den Kommunen

Datum: 23. und 28. Mai 2018
Ort: Kolpinghaus Stuttgart, Heusteigstr. 66, 70180 Stuttgart
Veranstalter: Richard Boorberg Verlag

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte in den Kommunen, behördliche Datenschutzbeauftragte und alle Mitarbeiter, die mit der Neuorganisation des Datenschutzes befasst sind.

Die Schulung verschafft einen Überblick über die aus der EU-DSGVO folgenden

  • Grundpflichten
  • Anforderungen an den behördlichen Datenschutzbeauftragten
  • Anforderungen an die Datenverarbeitung
  • Transparenz- und Rechenschaftspflichten
  • Sanktionsmöglichkeiten (Rechtsdurchsetzung/Stellung der Aufsichtsbehörde)

Darüber hinaus bietet das Seminar praktikable Lösungen für die Umsetzung der EU-DSGVO in der Praxis.

Referenten:

Gerhard Hauber – Kommunaler Beauftragter für Datenschutz und IT-Sicherheit der Landeshauptstadt Stuttgart

Dr. Arnd-Christian Kulow – Rechtsanwalt, zertifizierter Datenschutzbeauftragter und Datenschutzauditor (DSA TÜV SÜD), zertifizierter Beauftragter für QM nach DIN EN ISO 9001:2015 (QM-B) (TÜV SÜD), Richard Boorberg Verlag

Dauer

9:30 bis 16:00 Uhr

Ort

Kolpinghaus Stuttgart, Heusteigstr. 66, 70180 Stuttgart (Anfahrtbeschreibung), Parkplätze/Tiefgaragen: »Das Gerber«Apcoa Österreichischer Platz

Preis

EUR 195,– zzgl. MwSt. bei Anmeldung bis 23.04.2018; danach EUR 235,– zzgl. MwSt., inkl. Verpflegung

Anmeldung per E-Mail:

Bitte schicken Sie Ihre Anmeldung an seminare@boorberg.de

Anmeldung per Fax:

Seminarflyer mit Fax-Formular zum Download (PDF)

– urheberrechtlich geschütztes Bild –