Bauamtsleiter- und Stadtbaumeistertagung 2017

Bauamtsleiter- und Stadtbaumeistertagung 2017

Datum: 16.02. bis 17.02.2017
Ort: Kloster Irsee
Veranstalter: Kommunalwerkstatt des Bayerischen Gemeindetags

Vom 6.02. bis 17.02.2017 veranstaltet die Kommunalwerkstatt des Bayerischen Gemeindetags die 1. Bauamtsleiter- und Stadtbaumeistertagung im Kloster Irsee.

Im Rahmen eines thematisch abgestimmten Vortragsprogramms werden Referenten aus Ministerien, Ämtern, Kommunen, der Anwaltschaft und dem Bayerischen Gemeindetag zu aktuellen rechtlichen und strategischen Fragen rund um die Herausforderungen der gemeindlichen Bauverwaltung Stellung nehmen.

Darüber hinaus soll die Tagung als Plattform für einen Erfahrungsaustausch der täglichen Praxis in der bayerischen Fläche sowie natürlich als Fortbildungsrahmen dienen.

So wird die diesjährige Auftaktveranstaltung vom Schwerpunktthema: „Baulandentwicklung in Zeiten erhöhter Wohnraumnachfrage“ geprägt sein. In Ergänzung dieses roten Fadens soll jedoch nicht versäumt werden, auch rechtliche Dauerbrenner des Bauamtes unter die Lupe zu nehmen.

Im Anschluss an die Vorträge ist stets Zeit für Fragen und Diskussionen eingeplant. Das gemeinsame Abendessen soll der Netzwerkbildung dienen.

 Tagungsprogramm

Donnerstag, den 16.02.2017

09:30 Uhr                       Eröffnung der Tagung und Begrüßung durch Referatsleiter Matthias

                                           Simon und dem Präsidenten des Bayerischen Gemeindetags

Dr. Uwe Brandl

09:50Uhr                        Beginn der Fachvorträge

12:30Uhr                        Mittagspause

14:00 Uhr                       Fortsetzung der Fachvorträge

17:00 Uhr                       Ende des ersten Tages

18:30 Uhr                       Gemeinsames Abendessen im Stiftskeller des Klosters

Freitag, den 17.02.2017

09:00 Uhr                       Fortsetzung der Fachvorträge

11:15Uhr                        Schlussvortrag von Dr. Franz Dirnberger

12:00 Uhr                       Resümee und Abschlussdiskussion

anschließend                 Bayerisches Brotzeitbuffet

Tagungsgebühr:

345 € für Mitglieder des Bayerischen Gemeindetags

395 € für Nicht-Mitglieder des Bayerischen Gemeindetags

In der Gebühr sind die Kosten für die Tagungsverpflegung (Kaffee, Getränke, Mittagessen), Tagungsunterlagen, ein gemeinsames Abendessen (ohne Getränke) im Stiftskeller des Klosters sowie ein abschließendes Bayerisches Brotzeitbuffet enthalten. Eine Reduzierung der Gebühr auf einzelne Tage kann nicht vorgenommen werden.

Für unsere Teilnehmer ist eine begrenzte Anzahl an Zimmern vorreserviert. Die Kosten der Unterkunft i.H.v. 75 € (inkl. Frühstück) sind in der Tagungsgebühr nicht enthalten.

Tagungsort:

Schwäbisches Tagungs- und Bildungszentrum

Kloster Irsee

Klosterring  4

87660 Irsee

www.kloster-irsee.de

Anmeldung:

Eine Anmeldung ist nur für die Gesamtdauer von zwei Tagen möglich. Eine Reduzierung der Gebühr auf einzelne Tage kann nicht vorgenommen werden.

Anmeldung/Flyer Bauamtsleitertagung 2017

Anmeldungen erbitten wir bis spätestens 15. Dezember 2016 an kommunalwerkstatt@bay-gemeindetag.de.